Der Bedarfsausweis ist ein Energieausweis, der auf Grundlage des errechneten Bedarfs eines Gebäudes erstellt wird. Anders als beim einfachen Verbrauchsausweis wird hier auch die Bautechnik und die Heiztechnik des Hauses berücksichtigt. Daher sind auch individuelle Vorschläge zur Energieeinsparung möglich, was wiederum eine genaue Wirtschaftlichkeitsberechnung ermöglicht.

Die "Deutsche Energie-Agentur" (dena) empfiehlt grundsätzlich den Bedarfsausweis.

Der Bedarfsausweis ist erforderlich bei 

- Wohngebäuden mit weniger als 5 Wohnungen, wenn der Bauantrag vor dem 01.11.1977 gestellt und nicht ausreichend (WSVO vom 11.08.1977) modernisiert wurde,

- grundsätzlich bei allen Neubauten und energetischen Sanierungen.

 _____________________________________________________________

Den Bedarfsausweis bekommen Sie bei mir ab 249,- Euro inkl. MwSt bei einem einfachen Verfahren (z.B. einfacher Neubau, alle erforderlichen Daten sind vorhanden) und ab 349,- Euro inkl. MwSt bei einem ausführlichen Verfahren (z.B. komplette Datenaufnahme durch mich, energetische Sanierung).

__________________________________________________________________________________

Und so funktionierts:

1. Fragen Sie per Email oder schriftlich einen Bedarfsausweis an.

2. Im Anschluss sende ich Ihnen ein Formular, das Sie ausgefüllt mit aktuellen Fotos zurücksenden.

3. Sie bekommen den fertigen Bedarfsausweis als Ausdruck per Post und per E-Mail.

UA-28278057-1